Aktuelles

Beerdigung von Pater Pöpping - Sterbeamt in Mehren

Am 6.6., ist unser lieber Pater Pöpping nach kurzer schwerer Krankheit verstorben ist.

Das Sterbeamt ist am kommenden Dienstag, 12.6. um 10.30 Uhr in der Kirche im Missionshaus der Steyler in St. Augustin: Arnold-Janssen-Straße 30 in Sankt Augustin. Anschließend ist die Beerdigung.

7.30 Strotzbüsch Bushaltestelle

7.35 Strohn am Gemeindehaus

7.45 Gillenfeld Pfarrheim

7.55 Mehren Kirche

8.00 Mehren Rasthof

Wenn jemand aus Darscheid mitfahren möchte und keine Fahrgelegenheit nach Mehren hat, meldet er sich bitte bei mir. Ich hole ihn/sie gerne ab und bringe sie nach Mehren!

Die Rückfahrt erfolgt gegen 13.30 Uhr.

Sie müssen sich für den Bus im Pfarrbüro Gillenfeld (Tel. 06573-215) am Freitag oder Montag jeweils von 9-12 Uhr telefonisch anmelden oder per e-mail. Bitte nennen Sie auch Ihren Zustiegsort.

Am Montag, 18.6. um 19.00 Uhr halten wir für ihn ein Sterbeamt in der Pfarrkirche in Mehren.

Der Herr lasse ihn ruhen in Frieden!

Stefan Becker, Gemeindereferent, Tel. 06573-9529990

Seit 1. Januar ist unser ehemaliger Pastor Carsten Rupp zum Referenten für
Liturgie im Bischöflichen Generalvikariat und zum Kooperator in der
Pfarreiengemeinschaft Waldrach ernannt. In der Pfarreiengemeinschaft
Waldrach wird er im Hochamt am 21. Januar um 10:45 Uhr in Waldrach
begrüßt. Künftig soll er wohnen im Pfarrhaus in Ruwer. Der Umzug dorthin
kann jedoch erst zum Mai erfolgen. So wird er voraussichtlich bis dahin
noch im Pfarrhaus Gillenfeld wohnen bleiben.

Liebe Kommunionkindereltern, liebe Kinder,

vorab veröffentliche ich schon mal die Termine für die Elternabende zur Erstkommunion. Weitere Informationen zur Erstkommunionvorbereitung erhalten Sie noch in einer schriftlichen Einladung, die Sie noch bekommen und am Elternabend selbst.

Weiterlesen: Termine Erstkommunionvorbereitung 2018

SONNTAG, 29. Oktober 2017, 30. SONNTAG IM JAHRESKREIS
        
Demerath    10:30 Uhr Hochamt, anschl. Gräbersegnung
Gräbersegnung
        
Brockscheid    15:00 Uhr Andacht in der Kirche, anschl. Gräbersegnung
        
Strohn    15:00 Uhr Statio auf dem Friedhof anschl. Gräbersegnung

Weiterlesen: Allerheiligen/Allerseelen 2017

Wir haben uns viele Gedanken gemacht, wie die Pfarrei nun in der Vakanz weiter funktionieren kann. Einige Aufgaben konnten wir unter den Haupt- und Ehrenamtlichen aufteilen. Ich möchte aber ausdrücklich Sie alle ermutigen: Als getaufter Christ ist jeder von uns ein mündiger und handlungsfähiger Christ. Und es wird von uns allen abhängen, wie lebendig unsere Pfarreien bleiben! Also nur Mut, sich einzubringen und mitzumachen – statt zu warten, dass andere es vielleicht tun.

Hier nun eine Übersicht über die Zuständigkeiten und Abläufe:

Weiterlesen: Wie geht es nun weiter in der PG Gillenfeld?