Viele Sternsinger waren am 07./08. Januar wieder in unserer Pfarreiengemeinschaft unterwegs.
 
Es konnte der stolze Betrag von 14.488,34 EUR (2016: 14.155,98 EUR) an Spenden eingesammelt werden. Die Sternsinger brachten den Segen in die Häuser unserer Dörfer und werden auch ein Segen für viele bedürftige Kinder in der Welt sein. Durch deren Einsatz und den Einsatz von 500.000 anderen Sternsingern in Deutschland, können wieder viele Projekte für Kinder in aller Welt unterstützt werden. Hinter jedem Projekt stehen viele Menschen, Kinder in Not. An dieser Stelle sei den vielen Helferinnen und Helfern gedankt, die sich um die Sternsingerkleider kümmerten, die die Kinder einteilten und natürlich auch Kinder ansprachen, die die Kinder mit leckerem Mittagessen versorgten. Der größte Dank gilt aber den Sternsingern selbst, die viel Zeit geopfert haben und ohne deren Engagement kein so tolles Ergebnis möglich gewesen wäre. Dafür ganz herzlichen Dank! Ebenfalls herzlichen Dank den Ellscheider Sternsingern, die in diesem Jahr auch in Saxler gegangen sind. Leider konnten wir in diesem Jahr in Winkel nicht alle Häuser besuchen – die Zahl der Sternsinger reichte nicht aus. Das tut uns leid – wir strengen uns aber an, damit im nächsten Jahr wieder in alle Häuser der Segen Gottes gebracht werden kann.
 

Spendenübersicht Sternsinger

Brockscheid    713,46 €
Tettscheid    338,00 €
Udler    1.048,43 €
Darscheid    1.086,31 €
Hörscheid    246,00 €
Schönbach    324,05 €
Utzerath    515,86 €
Demerath    515,32 €
Steineberg    437,00 €
Gillenfeld    2.777,74 €
Ellscheid    819,31 €
Saxler    184,18 €
Mehren    1.606,64 €
Steiningen    412,00 €
Schalkenmehren    886,38 €
Strohn    829,98 €
Mückeln    606,75 €
Strotzbüsch    845,53 €
Immerath    295,40 €
GESAMT    14.488,34 €